Mit deiner Stimme gestaltest du das Leben

Meine Arbeit mit Chorstimmen

Zu wenig Luft?

Mühe mit den hohen Tönen?

Angestrengte Stimme und Heiserkeit?

Sie sind 50, 60, 70 ...

und möchten gerne weiter singen?

Durch die Ausbildung und Entfaltung Ihrer natürlichen Stimme bringen Sie Leichtigkeit in Ihr Singen und werden zu einer großen Klangbereicherung für Ihren Chor.

Sie werden merken, wie Sie allmählich entspannter und kerniger singen und mühelos auch hohe Töne treffen. Auch Ihr Chorleiter wird es bemerken und sich freuen.

Viele meiner Schüler, die aus Chören kommen, haben dazu noch die Begeisterung für die faszinierende Welt der Sololiteratur in sich  entdeckt .

Einzelunterricht und Gruppenseminare für Chorsänger/innen (mind. 5 Teilnehmer) im Haus der Kunst in Eitorf

Gruppen-Workshops auf Anfrage auch in Ihrem Chorraum.

Termine und Preise auf Anfrage.

Für Einladungen und Infos zu aktuellen Workshops und Seminaren

             bitte hier klicken

Ein sehr berechtigter Wunsch – zumal es auch auf Sie ankommt, um die Chorkultur mit der großen klassischen Literatur lebendig zu erhalten.

Aber Sie müssen (und können!) etwas für Ihre Stimme tun! 

Nach meiner langjährigen Erfahrung können Sänger*innen,   die ihr Leben lang gesungen haben, durch die intensivere Beschäftigung  mit der eigenen Stimme im Alter noch erstaunliche Fortschritte erzielen!   

Sie lernen, Ihre Stimme von falschen alteingesessenen Gewohnheiten zu befreien. So wird Ihre Stimme wieder klarer und geschmeidiger!

Menü schließen